top of page
922D3034-B2EB-40CE-9DE0-9B9500265E3C_1_1

Lewis Deep Democracy (Vertiefungsworkshops)

 

Lewis Deep Democracy Level 3 (2 Tage)

 

mit Christiane Leiste

Der zweitägige Level-3-Kurs ist ein Training für Fortgeschrittene, in dem wir tiefer unter die Wasserlinie gehen und weitere Tools des fünften Schritts von Lewis Deep Democracy kennenlernen: Verstärkung, Polarisierung und Konfliktlösung. Das Programm ist auf die Erfahrungen innerhalb der Gruppe fokussiert. Wir werden unsere Moderationsfähigkeiten weiter ausbauen und unseren „Neutralitätsmuskel“ trainieren.

Inhalte

  • Auffrischung und Erweiterung der Grundlagen aus CoResolve

  • „Amplifikation“, Polarisierung, Role-Mapping

  • Konfliktlösung: die erhöhte Fähigkeit, eine Gruppe auch bei Konflikten zu „halten“ und die Prozesse zur Lösung zu leiten

  • Neutralität: eine erhöhte Sensibilität bezüglich der eigenen Neutralität entwickeln, schnell erkennen, wenn man sie verloren hat und wissen, wie man sie wiedererlangen kann

  • Zuhörtechniken: reflektierendes Zuhören (Reflective Listening)

 

Strukturierte Wand

Eckdaten

Veranstalter: Systemisches Institut für Neue Autorität (SyNA)

Dauer: 2 Tage
Zielgruppe: Personen, die das zwei- bis dreitägige CoResolve-

Training oder die Level-1- und Level-2-Kurse absolviert haben; Führungskräfte,

Berater*innen, Moderator*innen, sowie Change Agents, die ihr Verständnis und ihre
Fähigkeiten im Umgang mit den Werkzeugen von Lewis Deep Democracy vertiefen wollen

Teilnehmerzahl: 8–12 Personen
Methoden: Theorie, praktische Übungen und Diskussionen
Kursgebühr: 
1.100,00€ für Privatpersonen und Personen im Non Profitbereich; 1.300,00€ für Firmen und Unternehmer*innen.


Nächste Termine: 

02.- 03. April 2024|  in Utting am Ammersee

Anmeldungen über : https://www.neueautoritaet.de/termine/

 

      

Lewis Deep Democracy Level 4 (3 Tage)

mit Christiane Leiste

 

In dem dreitägigen Level-4-Kurs erweitern wir die eigenen Metaskills durch ein tieferes Verständnis und Gewahrsein von uns selbst, basierend auf den psychologischen Modellen, die Lewis Deep Democracy zugrunde liegen. Wir verfeinern und vertiefen die Praxis. Die Voraussetzung für Level 4 ist der Abschluss von Level 1, 2 und 3 oder CoResolve und Level 3.

Inhalte

  • Kennenlernen psychologischer Modelle, einschließlich der Arbeiten von Freud, Bern, Erskin, Jung und Mindell

  • tieferes Verständnis für die eigene Psychologie und die eigenen Muster

  • tieferes Verständnis und Entwicklung der Metaskills

  • Rang und Privilegien als Teil des Gruppenprozesses und der Moderation

  • Üben und vertiefte Erfahrung der Moderation von Gruppenprozessen und Konfliktlösung

  • Zugang zu weiterer Praxis und Supervision

Strukturierte Wand

Eckdaten

Dauer: 3 Tage
Zielgruppe: Personen, die Level 1, 2 und 3 oder CoResolve und Level 3 absolviert haben;

Führungskräfte, Berater*innen, Moderator*innen, sowie Change Agents und Menschen,

die ihr Verständnis
Gruppengröße: 8–12 Personen
Methoden: Theorie, praktische Übungen und Diskussionen
Kursgebühr: 
1.100,00€ für Privatpersonen und Personen im Non Profitbereich; 

1.300,00€ für Firmen und Unternehmer*innen.

Nächste Termine:

04.- 06. April 2024 | in Uttingen am Ammersee

Anmeldung für den April Termin über : https://www.neueautoritaet.de/termine/

 

Lewis Deep Democracy Intensive-Workshop

 

Lewis Deep Democracy Level 3+4 | 24.- 28 Juni 2024 (5 Tage)

mit Christiane Leiste

In dem 5-tägigen Deep Democracy Intensiv Kurs vertiefen und erweitern wir

unsere Kenntnis von Lewis Deep Democracy. Der Kurs beinhaltet Deep Democracy Level 3

und 4. Der Kurs ist ein Training für Fortgeschrittene, die entweder Level 1 und 2 oder

einen CoResolve Kurs besucht haben. Wir gehen nun tiefer unter die Wasserlinie und lernen

weitere Tools des fünften Schritts von Lewis Deep Democracy Kennen:Verstärkung,

Polarisierung und Konfliktlösung.

 

Wir üben, Gruppenprozesse zu moderieren und zu halten, dabei unsere Neutralität auch

in polarisierten und heftigen Prozessen zu bewahren, um die Gruppe sicher durch Konflikte

hindurch zur Transformation zu führen. Außerdem erweitern wir die eigenen Metaskills durch

ein tieferes Verständnis und Gewahrsein von uns selbst, basierend auf den

psychologischen Modellen, die Lewis Deep Democracy zugrunde liegen. Wir verfeinern

und vertiefen die Praxis. Das Programm ist auf die Erfahrungen innerhalb der Gruppe fokussiert.

Inhalte

  • Auffrischung und Erweiterung der Grundlagen aus CoResolve/Level 1und 2.

  • „Amplifikation“, Polarisierung, Role-Mapping.

  • Konfliktlösung: die erhöhte Fähigkeit, eine Gruppe auch bei Konflikten zu „halten“ und die Prozesse zur Lösung zu leiten.

  • Neutralität: eine erhöhte Sensibilität bezüglich der eigenen Neutralität entwickeln, schnell erkennen, wenn man sie verloren hat und wissen, wie man sie wiedererlangen kann.

  • Zuhörtechniken: reflektierendes Zuhören (Reflective Listening).

  • Kennenlernen psychologischer Modelle, einschließlich der Arbeiten von Freud, Bern, Erskin, Jung und Mindell

  • tieferes Verständnis für die eigene Psychologie und die eigenen Muster

  • tieferes Verständnis und Entwicklung der Metaskills

  • Rang und Privilegien als Teil des Gruppenprozesses und der Moderation

  • Üben und vertiefte Erfahrung der Moderation von Gruppenprozessen und Konfliktlösung

  • Zugang zu weiterer Praxis und Supervision

 

Strukturierte Wand

Eckdaten

Dauer: 5 Tage
Zielgruppe: Personen, die das zwei- bis dreitägige CoResolve-

Training oder die Level-1- und Level-2-Kurse absolviert haben; Führungskräfte,

Berater*innen, Moderator*innen, sowie Change Agents, die ihr Verständnis und ihre
Fähigkeiten im Umgang mit den Werkzeugen von Lewis Deep Democracy vertiefen wollen

Teilnehmerzahl: 8–12 Personen

Ort: Birrenkovenhaus in Hamburg, Birrenkovenallee 13
Methoden: Theorie, praktische Übungen und Diskussionen
Kursgebühr: 1.950,00€ für Privatpersonen und Personen im Non Profitbereich

2.300,00€ für Firmen und Unternehmer*innen.
 

inklusive Pausenverpflegung in frisch gekochter Bioqualität

 

Nächste Termine: 

24.- 28. Juni 2024 in Hamburg

 

      

bottom of page